• KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND1
  • ÜBER 80 SIDESTEP STORES
  • SERVICE2: +49 800 505 2722
    • KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKVERSAND1
    • 30 TAGE RÜCKGABERECHT
    • ÜBER 80 SIDESTEP STORES

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, it's important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Deutschland
    Gewählte Sprache Deutsch

      Complete YOur Look: Laundry Day

      Wir starten fresh und clean ins neue Jahr! Und das meinen wir nicht nur im übertragenen Sinne, sondern wortwörtlich. Der Januar wird genutzt, gründlich aufzuräumen und so richtig sauber zu machen. Im Kleiderschrank, im Schuhregal, in der ganzen Wohnung… im Leben. Los geht’s!

      Du bist immer noch etwas skeptisch, was es damit auf sich hat? Kein Problem, wir verraten dir, wie du den Putztag stylisch überstehst und auch noch Spaß an der Sache hast. Zur Grundausstattung zählt neben Eimer und Schwamm natürlich ein bequemer Look, in dem du dich wohlfühlst – und mit dem du nach getaner Arbeit gleich rausgehen kannst. 

      Lässige Hose mit lockerem Sitz und dazu ein cooles Top oder Print-Shirt – fertig. Halt, Stopp, das Wichtigste fehlt natürlich noch: deine Sneaker. Wie wär’s mit einem Paar deiner weißen Favorites? Der kultige Stan Smith oder der lässige Continental von adidas strahlen schon jetzt so fresh and clean wie später deine Wohnung. Mit einem Nike Air Max bist du nicht weniger stylisch und noch dazu den ganzen Tag auf wunderbar soften Sohlen unterwegs. Hast du deinen Laundry-Look komplett? Dann geht es jetzt an die Arbeit. 

      Step by Step: Ordnung muss sein

      Denke beim Putzen und Aufräumen nicht daran, was du alles noch erledigen musst, sondern nimm dir eins nach dem anderen vor. Wie wärs zunächst mit dem Kleiderschrank? Hier holst am besten alles raus und legst nur das zurück, was du im letzten halben Jahr getragen hast – der Rest ist von nun an Geschichte. Als nächstes das Schuhregal: Für den Überblick sollte es gut sortiert werden, zum Beispiel nach Farben, Modellen oder Seasons – ganz nach deinem Geschmack. Gehe ebenso mit deinem Bücherregal bis hin zur Plattensammlung vor und arbeite dich langsam durch die gesamte Wohnung. Wichtig: Staubwischen und Saugen nicht vergessen!

      Zugegeben, dieses Vorhaben klingt alles andere als easy. Wir versprechen dir jedoch, dass du dich danach unglaublich gut fühlst und stolz auf dich sein kannst. Perfekt gekleidet bist du ja schon, um deinen persönlichen Laundry Day in deiner Lieblingsbar mit Freunden bei einem Drink ausklingen zu lassen. Happy cleaning!