• KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND1
  • ÜBER 70 SIDESTEP STORES
    • KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKVERSAND1
    • 30 TAGE RÜCKGABERECHT
    • ÜBER 70 SIDESTEP STORES

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, it's important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Deutschland
    Gewählte Sprache Deutsch

    Eine Botschaft an unsere Foot Locker Community von CEO Richard Johnson

    Wir sind entschlossen in unserem Kampf gegen ethnisch motivierte Diskriminierung und Ungerechtigkeit. Diese Verpflichtung geht über bloße Worte hinaus. Sie ist vielmehr Ausdruck unserer Kultur und der Art und Weise, wie wir als ein von Inklusion und Diversität geprägtes Unternehmen agieren. Die Schwarze Kultur spielt eine entscheidende Rolle bei der Ausformung der Sneakers-Kultur, die wiederum das Fundament unseres Geschäfts bei Foot Locker, Inc. bildet. Daher sehen wir es als unsere Pflicht, uns mit unserer Stimme und unserem Handeln dafür einzusetzen, sinnvolle und dauerhafte Veränderungen in unserem Unternehmen und in den Communitys, in denen wir tätig sind, voranzutreiben.

    Heute geben wir bekannt, dass Foot Locker, Inc. in den nächsten fünf Jahren 200 Millionen US-Dollar bereitstellen wird, um das Leben unserer Mitarbeiter und unserer Kunden aus der Schwarzen Community durch wirtschaftliche Entwicklung und Bildung zu verbessern. Dieses Engagement betrifft viele Bereiche unseres Unternehmens und wird sich in vielerlei Hinsicht manifestieren, wobei die Pläne so angelegt sind, dass sie auch weit nach dem Zeitraum von fünf Jahren noch Wirkung zeigen werden. Unsere Bemühungen umfassen:

    Wirtschaftliche Entwicklung

    • Investitionen in Unternehmen im Bereich der Jugendkultur, die im Besitz von Schwarzen sind
    • Vermehrter Einkauf bei Marken, die sich im Besitz von Schwarzen befinden
    • Spenden an Organisationen, die wirtschaftliche Entwicklungs- und Aufstiegschancen für Minderheiten schaffen – viele von ihnen befinden sich in den Communitys, in denen auch wir tätig sind
    • Erhöhung der Marketingausgaben zugunsten von Unternehmen im Besitz von Schwarzen sowie Unternehmern, Kreativen und Mitarbeitern aus der Schwarzen Community
    • Diversifikation bei globalen Zulieferern und Investitionen in Niederlassungen zugunsten von Unternehmen im Besitz von Schwarzen

    Bildung
    • Erweiterung unseres bestehenden Foot Locker Scholar Athletes-Programms und anderer Partnerschaften zur Förderung zusätzlicher Schwarzer Studierender
    • Finanzierung der Ausbildung von Schwarzen Kreativen an der Pensole Footwear Design Academy
    • Einführung von Praktikums-, Mentoren- und Community-Programmen für Schwarze Mitarbeiter und Gemeinden
    • Investitionen in entsprechende Bildungsprogramme für Schwarze Mitarbeiter mit unserer B.U.I.L.D. (Black Employee Resource Group)
    • Ein Teil der Spenden aus der jährlichen „On Our Feet“-Gala der Foot Locker Foundation wird an Begünstigte weitergeleitet, die die Schwarze Community unterstützen. Dazu gehört auch der Ausbau unserer langjährigen Partnerschaft mit der UNCF.

    Wir verpflichten uns zu Transparenz und veröffentlichen jährlich einen Bericht über unser Engagement und die erzielten Fortschritte.

    Wir unterstützen alle, die sich für die Beseitigung der noch heute bestehenden tiefgreifenden Diskriminierung aufgrund ethnischer Herkunft einsetzen. Wir möchten unsere Plattform nutzen, um unsere Mitarbeiter und Kunden auf der ganzen Welt zu mobilisieren, zu vereinen, zu stärken und zu inspirieren.

    Es ist an der Zeit, etwas zu tun.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Richard Johnson
    Chairman und CEO, Foot Locker, Inc.